Microsoft Teams Telefonie ins Schweizer Festnetz. CloudCall macht's möglich. Die VoIP Lösung von CloudCall bietet eine einfache Integration von Microsoft Teams an ohne auf die Funktionen einer modernen Telefonanlage zu verzichten. 

Ihre Vorteile von der Nutzung von CloudCall mit Microsoft Teams

  • Eine umfassende Kommunikationslösung, zugeschnitten auf die spezifischen Bedürfnisse von Schweizer Unternehmen.
  • Eine professionelle, massgeschneiderte Lösung, basierend auf der zuverlässigen Voice over IP (VoIP) Technologie.
  • Sämtliche Kernmerkmale einer modernen Telefonanlage ohne hohe Investitionskosten für eine physische Telefonanlage.
  • Einfache Administration über das Internet.
  • Automatisch immer den neusten Stand der Technik.
  • Kostenlose Telefonie innerhalb Ihres Unternehmens (national und international).
  • Freie Wahl des Telefonanbieters und wir stellen Ihnen die Intelligenz von CloudCall zur Verfügung.
  • 100% Schweizer Qualität – von der Entwicklung bis zum Rechenzentrum.

Funktionen auf die Sie nicht verzichten müssen.

TAPI
Anrufe tätigen und entgegennehmen
Direkter Transfer oder mit Rücksprache
Anrufe halten, weiterleiten, blockieren
Teams Kontakte in CloudCall
Mehrere Anrufe gleichzeitig
Voicebox mit E-Mail-Benachrichtigung
IVR (Integrated Voice Response)

Was benötige ich für die Microsoft Teams Telefonie mit CloudCall ? 

Damit Sie die Microsoft Teams Telefonie nutzen können, benötigen Sie die entsprechende Microsoft-Lizenz für Microsoft Office 365.

Was kostet die Microsoft Teams Telefonie mit CloudCall ?

Damit Sie die Microsoft Teams Telefonie nutzen können, benötigen Sie die entsprechende Microsoft-Lizenz für Microsoft Office 365.

Wie erfolgt die Anbindung von Microsoft Teams Telefonie mit CloudCall ?

Um Microsoft Teams mit sipcall nutzen zu können, benötigen Sie das Add-On "Telefonsystem", das zu Ihrer Microsoft Business- oder Enterprise-Edition von Microsoft Office 365 dazu bestellt werden kann. Ihre Microsoft Teams-Telefonanlage verbindet sich direkt mit unserem Session Border Controller (SBC), dieser übernimmt die Anbindung an die sipcall SIP-Server, bzw. an das öffentliche Telefonnetz.

Unsere Session Border Controller sind für Microsoft Teams zertifiziert und Sie benötigen keinen eigenen oder separaten SBC (wie z.B. Audiocodes). Sollten Sie bereits einen eigenen SBC im Einsatz haben, lässt sich dieser selbstverständlich einfach und bequem mit einem SIP-Trunk an sipcall anbinden – ganz wie Sie wollen.